Dr. med. Kaltrina Zahiti-Rashiti

Dr. Kaltrina Zahiti-Rashiti
Dr. Kaltrina Zahiti-Rashiti

Fachärztin für Augenheilkunde

Frau Dr. Zahiti-Rashiti ist in Wien und Oberösterreich aufgewachsen. Für ihr Medizinstudium ist Frau Dr. Zahiti-Rashiti dann nach München gezogen. Bereits früh entdeckte sie die Ophthalmologie für sich und hat deshalb entsprechende Praktika in Augenkliniken in England, Island, Schweden, Deutschland und der Schweiz absolviert.

Ihre ophthalmologische Ausbildung hat Frau Dr. Zahiti-Rashiti am Universitätsspital
Basel begonnen und an der Augenklinik des Luzerner Kantonsspitals fortgesetzt. Im Mai 2018 hat sie ihre Facharztprüfung für Ophthalmologie in Paris abgelegt.

Als Augenärztin behandelt Frau Dr. Zahiti-Rashiti das breite Spektrum an ophthalmologischen Erkrankungen und Notfällen. Was sie am Auge sehr fasziniert ist, dass dieses kleine Organ für mehr als 80 Prozent aller Sinneswahrnehmungen verantwortlich ist. Um diese Höchstleistung zu erbringen, werden ein Drittel aller Hirnnervenzellen
benötigt. Umso wichtiger ist es, dass dieses wichtige Sinnesorgan mit grösster Sorgfalt gepflegt wird.

Mittlerweile stehen den Augenärzten moderne Geräte zur Verfügung, die eine Diagnostik
und entsprechende Behandlung von Augenkrankheiten ermöglichen. Eine Augenkrankheit kann eine grosse Einschränkung für einen Menschen darstellen. Die frühzeitige Diagnose und Behandlung ist wichtig, um das Augenlicht solange wie möglich
zu erhalten.

Ihre Augengesundheit liegt mir sehr am Herzen.

Sprachen: Deutsch, Englisch, Albanisch
Dr. Kaltrina Zahiti-Rashiti
Dr. Kaltrina Zahiti-Rashiti

Herzlich Willkommen

Eröffnung Augenzentrum Riehen

Es freut uns, sie im neuen Augenzentrum Riehen im Rauracherzentrum in Riehen begrüssen zu dürfen.




Centralbahnstrasse 20, CH-4051 Basel
T +41 61 270 20 40, F +41 61 270 20 49