Dr. med. Kaltrina Zahiti, FMH

Fachärztin für Augenheilkunde

Meine freie Zeit verbringe ich gerne in der Natur und mit meiner kleinen Tochter. Das Auge ist für mich ein faszinierendes Organ, das 80% unserer Sinneseindrücke verarbeitet und zugleich Spiegel unseres seelischen Befindens ist. Am Augenzentrum Riehen schätze ich die gute Arbeitsatmosphäre mit meinen Kolleginnen und die hochmodern ausgestattete Praxis sehr. Die Vernetzung mit dem Augenzentrum Bahnhof Basel ermöglicht einen professionellen und kollegialen Austausch bei komplexeren Fällen.

Sprachen

Deutsch, Englisch, Albanisch

Schwerpunkte

  • Diagnose und Therapie von Netzhauterkrankungen (Diabetes Mellitus Typ I und II, altersbedingte Makuladegeneration, Netzhautlöcher, fliegende Mücken)
  • Diagnostik und Therapie des Glaukoms
  • Brillenverschreibung bei Kindern und Erwachsenen
  • Sehtests für MFK
  • Lidtumore und bulbäre Tumore

Professionelle Laufbahn

seit 2018
Augenärztin im Augenzentrum Bahnhof Basel

2018
Facharztprüfung, F.E.B.O

2013-2014
Assistenzärztin am Institut für Klinische Pathologie, Unispital Zürich

2015-2017
Assistenzärztin an der Augenklinik des Unispitals Basel

2017-2018
Assistenzärztin an der Augenklinik des Luzerner Kantonsspitals

Veröffentlichungen/Publikationen

  • Zahiti-Rashiti K, et al. Klin Monbl Augenheilkd. 2018. Oral Mucosa as a Treatment Option in Perforating Scleral Necrosis after Proton Beam Radiation Therapy
  • Zahiti-Rashiti K, et al. Klin Monbl Augenheilkd. 2017. Low-Dose-Radiotherapy in Primary Marginal Zone Lymphoma of the Orbit
  • Zahiti-Rashiti K, et al. Klin Monbl Augenheilkd. 2016. Calcified Phthisis Bulbi: Development and Pathology in a Case History
Augenzentrum Riehen
Augenzentrum Riehen